Vorlesewettbewerb 2018

Jedes Jahr im Mai findet an der Erich Kästner-Schule ein Vorlesewettbewerb statt. Dazu werden in jeder Klasse die besten zwei Vorleser ausgewählt.Durch das Lesen eines geübten und eines unbekannten Textes werden dann im Wettbewerb die besten Leser jeder Klassenstufe gekürt. Die Gewinner der Klassenstufe zwei bis vier treten im Stadtteilentscheid in der Herzogenriedbibliothek gegen andere Schulen an.

Jedoch sind eigentlich alle Kinder Gewinner, da sie neben einer Urkunde auch ein Buch, was vom Förderverein gesponsert wird, mit nach Hause nehmen.